Duales WhatsApp: Wie man zwei WhatsApp-Konten auf einem Telefon betreibt

Wenn Sie ein Dual-SIM-Telefon haben, können Sie die verschiedenen SIM-Karten verwenden, um Anrufe über verschiedene Nummern zu tätigen und Texte über verschiedene Nummern zu senden. Aber wusstest du, dass du zwei WhatsApp-Konten einrichten und beide auf demselben Telefon verwenden kannst? Wenn du dich schon immer gefragt hast, wie du zwei WhatsApp-Konten auf einem Telefon einrichten kannst, dann bist du hier genau richtig. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun, und einige Telefonhersteller bieten dies als integrierte Funktion an. In anderen Fällen müssen Sie stattdessen auf Apps von Drittanbietern zurückgreifen, aber es ist eigentlich ziemlich einfach, zwei WhatsApp-Konten auf einem Android-Telefon zu betreiben. iPhone-Benutzer haben leider Pech, wenn sie nicht auf die Methoden zurückgreifen, die wir nicht empfehlen würden.

Natürlich erfordert diese Methode, zwei WhatsApp-Konten auf einem Telefon zu betreiben, ein Dual-SIM-Telefon – WhatsApp verwendet die Telefonnummer als Ihre Identität und erkennt diese über eine SMS oder einen Anruf, also muss es sich um ein Telefon mit zwei SIM-Karten handeln, was auch jedes iPhone ausschließt. Wenn Sie jedoch ein Dual-SIM-Telefon haben, sollten Sie als Nächstes Ihre Einstellungen überprüfen, denn es ist durchaus möglich, dass der Hersteller bereits Einstellungen oder ein duales WhatsApp eingerichtet hat.

Wenn Sie ein Oppo, Xiaomi, Honor haben

Wenn Sie eines dieser Handys haben, sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, unglaublich einfach und sie sind auch bei allen drei Herstellern sehr ähnlich, weshalb wir sie an einem Ort zusammengefasst haben. In allen drei Fällen beginnen Sie mit der Installation von WhatsApp auf Ihrem Telefon über Google Play. Danach können Sie die App in den Einstellungen des Telefons klonen.

Hier sind die detaillierten Schritte, um zwei WhatsApp-Konten auf Ihrem Xiaomi-Telefon zu betreiben, aber es ist sehr ähnlich für die anderen beiden auch:

Nachdem Sie WhatsApp installiert haben, gehen Sie zu Einstellungen.
Tippen Sie auf Duale Apps. Auf Honor-Telefonen heißt dies App Twin, auf Oppo heißt es Clone App.
Sie sehen eine Liste von Apps, die mit dieser Funktion arbeiten können, und Kippschalter an der Seite. Schalten Sie den Kippschalter ein, um eine beliebige App zu klonen.
Das war’s, Sie sind fertig. Überprüfen Sie, ob Ihr Hersteller das Klonen von Apps ebenfalls unterstützt. Wenn ja, dann sollten diese Schritte funktionieren, um eine zweite Kopie von WhatsApp auf Ihrem Telefon zu erhalten. Auf einem Vivo-Telefon ist es ein wenig anders, deshalb erklären wir das zuerst und sprechen dann darüber, wie man das zweite WhatsApp einrichtet.

Wie man zwei WhatsApp-Konten auf einem Vivo-Handy einrichtet

Die Schritte für Vivo sind denen anderer Marken sehr ähnlich, unterscheiden sich aber leicht. Um WhatsApp auf einem Vivo-Handy zu klonen (wir haben dies auf einem Vivo V5s getestet), befolgen Sie einfach diese Schritte:

Gehen Sie zu Einstellungen.
Scrollen Sie nach unten, um App-Klon zu finden, und tippen Sie darauf.
Schalten Sie nun den Schalter um, um die Schaltfläche Klonen anzeigen zu aktivieren.
Installieren Sie nun WhatsApp über Google Play auf Ihrem Telefon.
Drücken Sie lange auf ein beliebiges App-Symbol. Sie werden ein kleines „x“ sehen, um Apps zu entfernen, aber einige, wie WhatsApp, werden auch ein kleines „+“-Symbol haben.
Tippe auf das „+“, um WhatsApp auf deinem Telefon zu klonen.
Okay, jetzt solltest du zwei Kopien von WhatsApp auf deinem Handy haben. Als Nächstes musst du Folgendes tun.

Duales WhatsApp einrichten

Die Einrichtung Ihres zweiten WhatsApp-Kontos ist genauso einfach wie die Einrichtung des ersten. Für den Fall, dass Sie dennoch Zweifel haben, finden Sie hier die detaillierten Schritte.

Starten Sie das zweite WhatsApp.
Tippen Sie auf der nächsten Seite auf Zustimmen und Fortfahren.
Als Nächstes können Sie dieser WhatsApp-Kopie Zugriff auf Dateien und Kontakte gewähren, indem Sie auf Fortfahren tippen und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, oder Sie tippen vorerst auf Nicht jetzt.
Nun müssen Sie Ihre Telefonnummer verifizieren. Dies ist der entscheidende Teil – denken Sie daran, dass es sich um die zweite SIM-Telefonnummer handeln muss. Wenn Sie Ihre primäre Nummer eingeben, verschieben Sie nur den WhatsApp-Zugriff von einer App zur nächsten.
Wenn Sie Ihre Nummer eingegeben haben, tippen Sie auf „Weiter“ und bestätigen Sie die Nummer mit einem Tipp auf „OK“.
WhatsApp sendet dann einen Verifizierungscode zur Überprüfung der Nummer, der automatisch gelesen wird, wenn Sie die entsprechenden Berechtigungen erteilt haben. Andernfalls geben Sie einfach die Verifizierungsnummer ein, und schon können Sie loslegen. Falls Sie keine SMS erhalten, können Sie auch auf die Schaltfläche „Anrufen“ auf dem Bildschirm tippen, um einen Verifizierungsanruf zu erhalten.
Das war’s – jetzt hast du zwei Versionen von WhatsApp auf deinem Handy. Sie können mit beiden Nummern Nachrichten senden und empfangen. Das ist nützlich, wenn Sie z. B. Ihre private Nutzung von der beruflichen Nutzung trennen möchten.